Logo

SV Böhme

Unsere Leidenschaft.
Unser Verein.

Spielbericht 1. Damen Punktspiel SV Böhme - MTV Soltau

Geschrieben von Sascha am Sonntag, den 24. Oktober 2021

Tabellenführung zurückgeholt!

Mit einem erneuten hohen Heimsieg konnten unsere Frauen die Tabellenführung in der Bezirksliga zurückerobern.

Die Gäste vom MTV Soltau wurden klar und deutlich mit 8:0 besiegt, auch ein noch höheres Ergebnis wäre möglich gewesen, denn der Ball klatschte auch noch fünfmal „an das Alu“ des MTV-Tores.

Erneute, so wie fast schon üblich in unseren Heimspielen, schlug unser Team bereits nach kurzer Zeit zu. Emma erzielte in der 2‘ten Minute den Führungstreffer, nach Ablage durch Bianca und legte gleich in der 10‘ten Minuten nach, erneut nach Ablage durch Bianca. Dem stetigen Druck der Böhmerinnen hatten die Gäste nichts entgegen zu setzen und wurden weiter in die Defensive gedrängt, aus der sie sich bis zur Halbzeit, so gut wie nicht mehr befreien konnte. Nayomi verwandelte in der 25‘ten Spielminute einen Freistoß direkt, aus zentraler Position aus 20 Metern und Bianca markierte die 4:0 Halbzeitführung, indem sie sich in bekannter Manier „durchtankte“ und dann sicher einschoss.

Nach dem Seitenwechsel ließ der Böhmer Druck nicht nach und innerhalb von sechs Minuten schlug es dann gleich 4x im MTV-Tor ein. Bianca erzielte weitere drei Treffer und auch Maggi konnte sich, mit einer Direktabnahme am langen Pfosten, nach einer Nayomi-Ecke von der rechten Seite, in die Torschützenliste eintragen.

In den letzten 30 Minuten des Spiels fielen zwar keine weiteren Tore, aber die Möglichkeiten für einen noch höheren Endstand waren reichlich gegeben. Gut vorgetragene Angriffe und Standards brachten gute Torchancen, jedoch blieben weitere erfolgreiche Abschlüsse für unsere Mannschaft aus.

In diesem Spiel war gerade die Offensive sehr stark, spielte gut zusammen und erspielte sich daher viele gute Möglichkeiten. Die Defensive wurde heute wenig gefordert, stoppte jedoch jegliche Angriffsbemühungen der Gäste bereits in der Entstehung, sodass Nina im Tor heute recht „arbeitslos“ war. 

Mit diesem Sieg konnte die Tabellenführung der Bezirksliga wieder zurück erkämpft werden, denn aufgrund des  besseren Torverhältnisses, jedoch mit nur drei Toren Differenz, konnte man an dem punktgleichen VfL Lüneburg vorbeiziehen.

Am kommenden Wochenende geht es am Sonntag dann zum Tabellenschlusslicht, zum SV Dornbusch in den „hohen Norden“, an die Elbe.
 
Torschützen:
1:0​ 2. min​ Emma
2:0​ 18. min ​Emma
3:0​ 25. min​ Nayomi
4:0​ 30. min​ Bianca
5:0 ​52. min​ Bianca
6:0​ 54. min ​Bianca
7:0​ 55. min​ Maggi
8:0​ 57. min​ Bianca


Bilder:

Alle News anzeigen

WERBEPARTNER GESUCHT
FANSHOP

Sicher dir jetzt die neuesten Fanartikel des SV Böhme!

SCHIEDSRICHTER GESUCHT

Wir suchen neue Schiedsrichter!

Suche
Sponsoren