Logo

SV Böhme

Unsere Leidenschaft.
Unser Verein.

Hoffnung für Amateure- Fußball bald wieder erlaubt?

Geschrieben von Sascha am Freitag, den 3. Juli 2020

Lockerungen in Niedersachsen ab 6. Juli geplant

Niedersachsens Landesregierung plant Änderungen an den bestehenden Corona-Einschränkungen. Das geht aus dem Entwurf zur neuen Verordnung hervor, die am 6. Juli in Kraft treten soll. Das Bundesland will ab Montag offenbar wieder Mannschaftssport erlauben.

Das Land Niedersachsen möchte den Sport „in festen Kleingruppen von nicht mehr als 30 Personen“ vom 6. Juli an wieder zulassen. Es müssen allerdings die Kontaktdaten der beteiligten Sportler erfasst werden um mögliche Infektionsketten mit dem Virus nachvollziehen zu können. Ob die Regelung vorerst nur Testspiele betreffen oder sogar wieder eine Punktspiele im Amateurfußball ermöglichen würde, ist weiter ungeklärt.

Bisher ist nach den Corona-Regeln nur kontaktloser Sport erlaubt. Zuschauer sind beim Breitensport im Freien zugelassen, sofern sie eineinhalb Meter Abstand zu Menschen aus einem anderen Hausstand halten. Die geplante Lockerung geht aus einem Änderungsentwurf für die Corona-Verordnung des Landes hervor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Quelle: www.fupa.net

Alle News anzeigen
WERBEPARTNER GESUCHT
FANSHOP

Sicher dir jetzt die neuesten Fanartikel des SV Böhme!

SCHIEDSRICHTER GESUCHT

Wir suchen neue Schiedsrichter!

Suche
Sponsoren